Home
  >  
Atoll Electronique
  >  
Vorstufen

Vorstufen

Aktuelle Modelle:
ATOLL DAC 200 Signature
 -  
DA-Wandler
ATOLL DAC 300
 -  
Referenz DA-Wandler
ATOLL HD 120
 -  
Kopfhörer-Amp im MIDI Format
ATOLL MS 120
 -  
MIDI Format Netzwerkspieler
ATOLL ST 200 Signature
 -  
Netzwerkspieler
ATOLL ST 300 Signature
 -  
Netzwerkspieler
ATOLL HD 100
 -  
Kopfhörer-Amp im MIDI Format

ATOLL Vorverstärker

Das minimalistische Konzept

Beste Bauteile und eine Herstellungskontrolle sowie Qualität auf höchstem Niveau erlauben es, die ATOLL typischen minimalistischen Schaltungskonzepte umzusetzen. Keine Regelkreise die regeln sollen, was schon aus dem Ruder geraten ist. Dafür klare Konzepte.

Die legändäre symmetrisch ausgelegte Single Ended MosFET Schaltung der Verstärker ist dafür ein Beispiel. Eine geringe Gegenkopplung und die MosFETs mit Ihrem sehr speziellen, extrem schnellen Wärmeableitungs- und Ruhestromkonzept sind das Herz der Musikalität der ATOLL Geräte.

MosFETs haben im Gegensatz zu normalen Bipolaren Transistoren keine Speichereffekte. Bipolare Transistoren speichern Strom wie ein Kondensator. Das heißt nach einem Stromimpuls wird der Strom nicht wieder sofort abgegeben. MosFETs und Röhrenverstärker verhalten sich nicht so. Dies ist wahrscheinlich der Grund für die Musikalität die diese Verstärkergattung auszeichnet. Genießen Sie den unvergleichlichen Klang.

Aber ATOLL geht noch weiter. So sind alle Vorstufen und Ausgangsstufen der Verstärker und CD Player in symmetrischer Class A Technik ausgeführt. Das Ergebniss: Geringste Verzerrungen und ein unvergleichlicher Klang.

Ausschnitt des Anschlußfeldes eines IN 300 Vollverstärkers

Alle Atoll Vor- und Vollverstärker ermöglichen maximale Flexibilität in Sachen Konnektivität! Der Tape-Eingang ist eine echte Tape-Schleife. Somit können zB Klang- oder Raumprozessoren eingeschliffen werden.
Der By-Pass Eingang speist Musiksignal direkt in die Endstufe und erlaubt nahtlose Integration in Ihr Sorround-System, und der doppelte Pre-Out eignet sich hervoragend für Bi-Amping sowie den Betrieb von Subwoofern.

Modularität und Flexibilität zieht sich bei Atoll wie ein roter Faden durch die gesamte Produktpalette.

Bei den Verstärkern zeicht sich dies unter anderem durch die Erweiterbarkeit duch Einbaumodule: Phono-Boards mit MM oder MM und MC oder Digitalboards mit SPDIF optisch/coax, USB und/oder Bluetooth lassen keine Wünsche mehr offen!

Geräte:

No items found.
Monatlicher Newsletter
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.