ACHTUNG!

Vintage Gerät nicht mehr verfügbar!
Keine weiteren Bilder vorhanden.

Farben:

Gehäuse Schwarz + Trafos Chrom
Home
 > 
Ayon Audio
 > 
Single-Ended Verstärker
 > 
Ayon CROSSFIRE PA

Ayon CROSSFIRE PA

€ 0,00 EUR
Beschreibung siehe Tabelle Produkt Features
  • Abmessungen
    Abmessungen:
    25
    cm x
    52
    cm x
    40
    cm
  • Gewicht
    Gewicht: 
    42
    kg

Ayon CROSSFIRE PA

Die CROSSFIRE PA Stereo Endtufe markiert den Aufstieg in die Welt der komprmisslos ausgelegten Single-Ended Endverstärker von Ayon, bestückt mit der 62B Röhre. Kompromisslos ausgelegt mit jeweils einem Netzteil für die Vor- und Leistungsstufe. 

Die verwendete Leistungröhre ist eine für audiozwecke optimierte Triode Namens 62B. Sie ist eine leistungsgesteigerte Variante der Legende unter den Audio Röhren, der Western Electric 300B. Bei Ayon werden reine Audio Röhren verwendet, keine Senderöhren wie eine 211 oder 845. Damit zeigt Ayon hier seine volle Kompetenz im Röhrenverstärkerbau.

Dazu noch eine exquisite Bauteileauswahl - und das Ergebnis ist echterSingle-Ended Feingeist verbunden mit Leistung. Die dreidimensionale holographische Abbildung dieses Verstärkers ist phantastisch und wird gepaart mit einer Auslösung des Musikgeschehens die seinesgleichen sucht.

 


Features

Technische Daten

  • Amplifier: Ayon Crossfire PA
  • Gerätetyp: Stereo Endstufe
  • Betriebsmodus: Single Ended, Pure Class A
  • Auto-Fixed-Bias: Ja
  • Leistungsröhren: 2xAA62B
  • Netzteilröhren: 1x5U4G
  • Last-Impedanz: 4 & 8 Ohms
  • Ausgangsleistung: 2x 30 W
  • Spitzenleistung: 2x 45 W
  • Frequenzgang: 7Hz-100kHz
  • Eingangs-Impedanz: 100 kOhm
  • Eingangsempfindlichkeit: 450 mV
  • SNR: 98 dB
  • Rückkopplung: 0dB
  • Lautstärkeregelung: Nein
  • Fernbedienung: Nein
  • Eingänge: 1x Line, 1x XLR
  • Abmessungen (BxTxH): 52x40x25 cm
  • Gewicht: 42 kg

Zubehör:

Kein Zubehör vorhanden

Tests

Noch keine Tests vorhanden.

Downloads

Noch keine Downloads vorhanden.
Monatlicher Newsletter
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.